Investitionen & projekte

​Er­neu­er­ba­re En­er­gi­en


Seit 2005 sind die „Ein­rich­tung und der Be­trieb von An­la­gen er­neu­er­ba­rer En­er­gi­en“ der drit­te Be­triebs­zweig der Stadt­wer­ke. Bis­her wur­den 16 Fo­to­vol­ta­ik­an­la­gen mit ei­ner Ge­samt­leis­tung von 355 kWp er­rich­tet, da­von 14 auf städ­ti­schen Dä­chern, ei­ne Wei­te­re auf ei­nem Was­ser­be­häl­ter, sowie eine Anlage auf dem Verwaltungsgebäude der Stadtwerke. Im Jahr  können so 324.000 kWh Strom vor Ort regenerativ erzeugt und 163 t CO2-Emissionen reduziert werden.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu den So­lar­an­la­gen auf städ­ti­schen Ge­bäu­den: