Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-weinstadt.de
Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-weinstadt.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Nachricht

Rohrbruch in der Poststraße 47 in Weinstadt-Beutelsbach führt zu Vollsperrung ab Montag, 10. Juni 2024


Ein Rohrbruch im Bereich Poststraße 47 in Weinstadt-Beutelsbach erfordert Reparaturarbeiten der Wasserleitung und eine vorübergehende Vollsperrung der Poststraße. Die Stadtwerke Weinstadt informieren Anwohner und die Öffentlichkeit über die notwendigen Maßnahmen und die damit verbundenen Einschränkungen.

Vollsperrung der Poststraße auf Höhe Hausnummer 47

Für die Erneuerung der beschädigten Wasserleitung ist eine Vollsperrung der Poststraße in Höhe der Hausnummern 47 erforderlich. Die Zufahrt zu den anliegenden Gebäuden wird sichergestellt. Diese Maßnahme ist notwendig, um die Reparaturarbeiten sicher und effektiv durchführen zu können. Die Vollsperrung wird ab Montag, 10. Juni 2024, für voraussichtlich fünf Tage bestehen.

Verkehrseinschränkungen

Während der Sperrung wird die Zufahrt aus Richtung Postkreisel zum Bahnhof nicht möglich sein. Die Durchfahrt aus Richtung Cannonstraße wird nur bis zur Vollsperrung möglich sein. Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich zu umfahren und alternative Routen zu nutzen.

Information und Unterstützung für Anwohner

Die Stadtwerke Weinstadt sind bestrebt, die Unannehmlichkeiten für die Anwohner so gering wie möglich zu halten. Anwohner werden gebeten, sich bei Fragen oder Anliegen direkt an die Stadtwerke Weinstadt zu wenden:

Telefon: 07151 20535-0, E-Mail: info(at)stadtwerke-weinstadt.de 

Die Stadtwerke Weinstadt danken den Anwohnern und Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis und ihre Geduld während der Reparaturarbeiten. Weitere Updates werden über die Website und die sozialen Medien der Stadt Weinstadt bzw. den Stadtwerke Weinstadt bereitgestellt.

2024-06-07_Poststrasse_47_final.jpg

leuchtender_Weinberg_in_Weinstadt
Trinkwasser Versorgung
Direkt nach oben