Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-weinstadt.de
Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-weinstadt.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen

Nachricht

Energiewendetag „Jede Tat zählt!“

Führungen in der Energiezentrale III am 18.09.2020

Jeweils um 15:00 Uhr, 16:00 Uhr und 17:00 Uhr findet eine Führung statt. Wir bitten um Anmeldung bis Freitag 18.09.2020 um 11:00 Uhr (Tel. 07151 20535-854 oder per E-Mail an info@stadtwerke-weinstadt.de), da nur max. 10 Personen pro Führung teilnehmen können.
Während der Führung ist ein Mund-/Nasenschutz zu tragen.
 
In der neuen Energiezentrale werden ein hocheffizientes Blockheizkraftwerk (BHKW) und zwei Spitzenlastgaskessel betrieben, sie erzeugen neben Wärme auch Strom. Um den Strom in Abhängigkeit zum Strommarkt zur Verfügung stellen zu können, gibt es einen Heizwasserpufferpeicher mit 140 m³. Mehr als 500 Wohneinheiten sollen aus der Energiezentrale versorgt werden.
Neben der umweltfreundlichen Hocheffizienztechnologie BHKW arbeiten die Stadtwerke mit der Quartiersuntersuchung Endersbach Mitte momentan an der Planung der Steigerung der Erneuerbaren Wärme und Energieversorgung in Weinstadt. Aktuell versorgen die Stadtwerke aus vier Nahwärmezentralen rund 800 Haushalte. Der Anschluss weiterer rund 300 Haushalte befindet sich in der Planung bzw. Umsetzung.
Mehr Informationen zu den Energiewendetagen in Baden-Württemberg finden Sie unter www.energiewendetag.baden-württemberg.de.
leuchtender_Weinberg_in_Weinstadt
Trinkwasser Versorgung
Direkt nach oben